The Trashcam Project – Stadtreinigung Hamburg

| Keine Kommentare

Ein guter Bekannter, der seine Brötchen bei der Stadtreinigung Hamburg verdient, hat mich gestern auf ein richtig geiles gutes fotografisches Projekt der Stadtreinigung Hamburg aufmerksam gemacht. 1100 Liter große Müllboxen wurden zu Pinhole Kameras umfunktioniert. Die 1100 Liter Pinhole Kameras erstellen Fotos von jenen Locations in Hamburg, die von Hamburger Müllmännern zu Ihren Lieblingsorten gekürt wurden. Fotografische fachliche Unterstützung und Begleitung für das Projekt “The Trashcam Projekt” kam von  Mirko Derpmann Christoph Blaschke und Scholz & Friends in Berlin. Der People- and Travelfotograf Matthias Hewing stand den Männern des Trashcam Project mit tatkräftiger Unterstützung zur Seite. Aktuelle- und hinzukommende Pinhole Fotos können  in der Flickr-Gruppe Trashcam Project jederzeit eingesehen werden!

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.